Ellering Schule Reken


Direkt zum Seiteninhalt

Projekt "Umweltbaum"

Aktuell

Der "Umweltbaum" der Klassen 1a, 1b und 4b


Die Schüler und Schülerinnen sammelten Ideen, wie sich verantwortliches, umweltfreundliches Verhalten im Alltag der Kinder umsetzen lässt.
Im Rahmen der Patenschaft zwischen dem vierten und dem ersten Schuljahr fand eine motivierte und informative Heranführung an die Thematik statt.


Am 26.01.2012 erhielten wir für unseren Einsatz den
Klimaschutzpreis des RWE!


Hier einige Ideen der Kinder:
- Ich verzichte auf Plastikbeutel und nehme eine Einkaufstasche mit.
- Zum Reiten fahre ich mit dem Rad und lass mich nicht von meinen Eltern mit dem Auto bringen.
- Wenn ich mir die Zähne putze, lass ich das Wasser nicht laufen.
- Wir bilden Fahrgemeinschaften.
- Ich ziehe Duschen dem Wannenbad vor.
- Ich achte darauf, dass keine Lebensmittel verschwendet werden.
- Ich schlage meinen Eltern vor, Putzmittel zu reduzieren und das Auto in der Waschanlage zu säubern.
- Stoßlüftung ist besser als das Fenster dauerhaft einen Spaltbreit geöffnet zu halten.
- Elektrische Geräte werden ausgeschaltet, wenn ich sie nicht mehr brauche.


Am Montagmorgen wird jeder gute Vorsatz, der in die Tat umgesetzt wurde, mit einem grünen Blatt belohnt. Dieses Blatt kleben die Kinder an unseren "Umweltbaum". So wird er mit der Zeit durch umweltbewusstes Verhalten begrünt und dokumentiert sehr anschaulich wachsendes umweltfreundliches Verhalten.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü