Ellering Schule Reken


Direkt zum Seiteninhalt

Schulgarten

Aktuell

Am 19.05. fand die große Einweihung unseres Schulgartens statt!
Viele tolle Aktionen prägten diesen Tag: so feierten wir morgens im Rahmen eines schönen Festaktes die Einweihung und Segnung des "Ellering-Gartens",

weiter ging es mit einer spannenden Garten-Rallye für die Kinder,

... einer tollen Verlosung im Anschluss an die Rallye,

... und einem lustigen Helferfest am Abend bei strahlendem Sonnenschein!!!

Schulgarten - Aktion an der Ellering - Schule am Samstag, den 14.11.2015

Am Samstag, den 14.11.2015 trafen sich knapp 30 Eltern, Lehrer und der Hausmeister im Schulgarten der Ellering - Schule, um den Aufbau dieses neuen Gartens noch vor dem Wintereinbruch weiter voran zu treiben:
Bei dieser Aktion wurden ca. 20 m³ Mutterboden mit Schubkarren an Ort und Stelle angefüllt und gleichmäßig verteilt. Fünf große Findlinge wurden zu einer Sitzgruppe zusammengestellt, eine Trockenmauer wurde in zwei Stufen durch den Hausmeister Herrn Faltmann und Herrn Klein aufgebaut, Laufwege wurden angelegt, Steinringe um bereits gepflanzte Obstbäume gepflastert, eine Anbaufläche umgegraben und vorbereitet, ca. 15 Meter Buchenhecken wurden als Sichtschutz gepflanzt, eine Brombeerecke mit Kletterhilfe angelegt, und, und, und… . (Es ist unmöglich, hier alle Helfer einzeln zu benennen.)
Durch die Unterstützung des Fördervereins, die Kolleginnen und die Mitarbeiterinnen der OGS wurden die unglaublich engagierten Eltern und Mitarbeiter der Ellering - Schule mit einer kräftigen Fleischsuppe, Brötchen, Kuchen und Getränken versorgt. Dabei hatte die Schulgemeinschaft großes Glück mit dem Wetter, denn der angekündigte Regen und Sturm warteten, bis um 15.45 Uhr die Arbeiten für diesen Tag abgeschlossen werden konnten.
Vor dieser großen Samstagsaktion waren schon sehr viele Arbeitseinsätze nötig und seit dem Frühjahr 2015 bis zum 12.11.2015 erfolgreich abgeschlossen worden. Die Planung und Koordinierung des Schulgartenaufbaus übernahm Herr Heinen bis zu den Sommerferien, danach übernahm dies Herr Jussen. (In Klammern die verantwortlichen bzw. die Förderer und Sponsoren):
- Umzäunung des Gartenbereiches (Gemeinde Reken / Firma Pels)
- Erste grobe Rodungsarbeiten mit Kleinbagger (Firma Bruns / Looks)
- Skizze / Entwurf zum Schulgarten (Gemeinde Reken / Herr Mecking)
- Ausarbeitung Lageplan (Herr Looks / Herr Wahlers)
- Auskoffern für Wege und Terrassen (Firma Bruns / Looks)
- Ausmessen und Kantensteine setzen (Firma Looks - Herr Looks, Herr Klein und Herr Busskönning / Herr Heinen)
- Spende und Anlieferung des Recyclingschotters, der Pflastersteine, der Bruchsteine und des Mutterbodens durch die Firma Bruns
- Verpflegung der Arbeiter (Förderverein / OGS (mehrfach))
- Einfüllen von Kiesstreifen (Herr Faltmann)
- Beschaffung von Pflastersteinen (Firma Bruns)
- Reinigung der Pflastersteine (Frau Wohlfahrt, Frau Dehling, Frau Clemens, Frau Steinberg, … uvm. : Mehrfach und geduldig!!! Extra Danke für die Geduld !!!)
- Pflasterarbeiten / Abrütteln (Firma Bruns / Herr Faltmann)
- Erdarbeiten an ausgekoffertem Material (Eltern / Herr Jussen)
- Ausarbeitung Bepflanzungsplan (Herr Jussen)
- Fundament Hochbeet (Herr Jussen / Frau Wohlfahrt)
- Entwurf und Bau des Hochbeetes (Herr Böckenberg)
- Auskleidung Hochbeet mit Noppenbahn und Mäusedraht (Herr Jussen)
- Entwurzelungen und Rückschnitt alter Bestand (Frau Jussen / Herr Jussen)
- Fundament Gewächshaus (Frau Jussen / Herr Jussen / Herr Faltmann / Herr Cisek)
- Einkauf der benötigten Pflanzen, Hecken usw. (Frau Clemens / Förderverein)
- Pflanzaktionen vorab (Frau Clemens / Frau Wohlfahrt)
- Bereitstellung und Lieferung Findlinge (Gemeinde Reken / Herr Mecking Herr Faltmann / Herr Jussen)
- Bereitstellung 800 Liter Wasserfass (Herr Lütkewestrich)
- Bereitstellung Steine für Trockenmauer / Container (Firma Pels / Firma Bruns / Herr Heinen / Herr Faltmann / Herr Jussen)
- Bereitstellung und Lieferung von 20 m³ Mutterboden (Firma Bruns)
- Bestellungen Rheinsand, Zement, Kies bei Raiffeisen (Herr Faltmann / Förderverein)
- Beton mischen ohne Ende (Herr Faltmann - Seine Arme sollen jetzt ca. 5 cm länger sein … :)
- Viele, viele Planungs- und Abstimmungsgespräche (Herr Heinen, Herr Faltmann, Herr Jussen, Frau Nagel, Frau Gerwert)


To do:
- Aufbau Gewächshaus (Fam. Jussen, Frau Wohlfahrt, Fam. Dehling)
- Gekantetes Blech zum Abschluss der Hochbeethölzer (Herr Nagel)
- Bereitstellung Stangen für Sonnensegel (Herr Wahlers)
- Fundamente für Sonnensegelstangen und Wandanker (Herr Wahlers / Herr Faltmann / Herr Jussen)
- Bereitstellung Sonnensegel (Näh - AG / Frau Budde)
- Gitterbox für Gartenkleingeräte und als Pflanztisch (Herr Witzke / Herr Leyng / Herr Jussen)
- Weitere Bepflanzungen mit Gräsern, Heide, Stauden, Polsterpflanzen, bodendeckenden Rosen, usw. (Herr Jussen / Frau Paus)
- Pflege (Herr Faltmann / Herr Jussen)
- …

è Sachspenden zur weiteren Bepflanzung bitte mit Herrn Jussen absprechen.
Die zentralen Arbeiten sind hier aufgelistet, aber wahrscheinlich ist die Liste noch unvollständig, besonders was die Namen der vielen fleißigen HelferInnen zwischendurch angeht.
Ohne eine so tolle Hilfsbereitschaft in Form von Sachspenden und Arbeitszeit aus dem gesamten Bereich der Elternschaft wäre dieses Projekt nicht realisierbar gewesen.
Unser herzlichster Dank geht an alle HelferInnen und Sponsoren - besonders aber noch einmal an die Firma Bruns für die umfangreichen Materialspenden und Containerfahrten, sowie an die Firma Looks mit Maschinen, Sachverstand und Fachpersonal!
Eine Helfer- und Einweihungsfeier planen wir für das Frühjahr 2016.

Für die Ellering - Schule
Herr Heinen / Herr Jussen / Herr Faltmann

[Verweis auf Artikel in Reken Aktuell / Herr Habers]


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü